Kfz-Flottentarif

Ein Kfz-Flottentarif kann für gewerbliche Fahrzeugflotten vereinbart werden. Im Gegensatz zu den Einzelverträgen basieren die Flotten-Tarife entweder auf einer Stückkosten-Kalkulation oder die Tarifierung in Beitragsklassen, in die alle noch hinzukommenden Fahrzeuge eingestuft werden können.

Bei Schäden erfolgt demnach auch keine Hochstufung im Beitragssatz für das betreffende Fahrzeug. Ausschlaggebend ist das Verhältnis von Beiträgen und Schadenaufwendungen für die gesamte Flotte bzw. für den gesamten Tarif: Übersteigen die Kosten ein bestimmtes Maß, werden die Stückprämien oder Beitragsklassen im Kfz-Flottentarif angepasst.

Auch im Kfz-Flottentarif kann über die Kfz-Haftpflicht hinaus die Teil- oder Vollkaskoversicherung mit verschiedenen Selbstbeteiligungen versichert werden, um einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz zu bieten. Flottentarife können auf Branchen, aber auch auf einzelne Unternehmen bezogen vereinbart werden. Vor allem ist die einfache An- und Abmeldung von Fahrzeugen als Vorteil zu erwähnen.

Unbürokratisch und pauschal: Kfz-Flottentarife vereinfachen die Absicherung gewerblicher Fahrzeugbestände.

Unterschiedliche Modelle: Die Auswahl an Modellen erfordert eine sorgfältige Recherche und einen detaillierten Vergleich.

Sie haben noch Fragen?
Dann schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wir melden uns bei Ihnen.

Oder tragen Sie sich für eine unverbindlichen kostenfreie Erstberatung direkt per Online-Terminbuchung ein.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQs) zum Thema
Kfz-Flottentarif

Martin Pundt

GWF steht für Kompetenz, Zuverlässigket und eine individuelle Beratung. Mir war am Wichtigsten die ganzheitliche Optimierung meiner Finanzplanung. Die Abwicklung liegt komplett in Händen der GWF.

Martin Pundt
Damir Barisic

Herr Frech war auch nach einem Vertragsabschluss für mich immer zu sprechen und ist aus freien Stücken auf mich zugekommen, wenn es für mich interessante Neuigkeiten gab. Heute wickeln wir alles ganz bequem online ab.

Damir Barisic

Sie möchten noch mehr Referenzen sehen? Hier geht es zu den Referenzen.