Beiträge

© Reena - Fotolia.com

Erholungsbeihilfe – das bessere Urlaubsgeld

Erholungsbeihilfe – Urlaubszuschuss ohne Sozialabgaben

Ein wenig bekanntes Instrument, seinen Arbeitnehmern einen sozialabgabenfreien Zuschuss zum Erholungsurlaub zu zahlen, ist die Erholungsbeihilfe. Diese ist auf Höchstbeträge begrenzt und unterliegt einer pauschalen Besteuerung mit 25 Prozent – ohne dass der Betrag auf die Pauschalierungsgrenze angerechnet wird.

Weiterlesen

© lilo - Fotolia.com

Entfernungspauschale statt Werbungskosten

Entfernungspauschale statt Werbungskosten

Alle, die nicht in unmittelbarer Nähe ihrer Arbeitsstätte wohnen, müssen arbeitstäglich den Weg dorthin zurücklegen. Ohne Bewältigung des Hin- und Rückwegs ist die Ausübung der Tätigkeit nicht zu bewerkstelligen. Deshalb sind die Aufwendungen dafür auch als Werbungskosten von der Steuer absetzbar. Wie funktioniert das im Einzelnen?

Weiterlesen